Deutsch Français Italiano
Mitglied beim Verband Schweizer Arbeitsbühnen Anbieter
Mitglied bei der International Powered Access Federation

Ecolite-T

Auf Anhänger montiert, inkl. Stromgenerator

Der Beleuchtungsanhänger vereint einen 9.10 Meter hohen Beleuchtungsmast mit einem Hatz-Dieselgenerator zu einer kompakten Einheit.

Der Mast wird elektro-hydraulisch ausgefahren und kann von Hand um 300° gedreht werden. Seine sehr hohe Stabilität erlaubt den Einsatz bis zu einer Windstärke von 100 km/h (Stufe 10).

Vier in 2er Gruppen zuschaltbare 150 Watt Halogen-Metalldampflampen erzeugen ein Lichtstrom von insgesamt 50'000 Lumen. Die patentierte Prismenoptik der Scheinwerfer gewährleistet eine äusserst gezielte und möglichst blendfreie Beleuchtung.


 


Während der Lichterzeugung kann der eingebaute Dieselgenerator gleichzeitig als Stromlieferant für externe Geräte genutzt werden. Die parallele Stromentnahme darf dabei bis zu 10A bei 230V betragen.


 

Einfache Handhabung

Die Anlage kann durch eine Person aufgestellt und bedient werden. Sämtliche Funktionen sind übersichtlich auf einem Tableau angeordnet. Die abschliessbaren Bedienungs- und Wartungsklappen sichern die Anlage vor Fremdeingriff.


 

Technische Daten

Dieselmotor
Typ Hatz 1B20 1 Zylinder, gebläsegekühlt
Leistung 3.1 kW bei 3000 U/min.
Anlauf Elektrostarter
Starterbatterie 12V - 20Ah
Treibstofftank 95 Liter
Verbrauch ca. 0.55 Liter/Std.
Geräuschpegel 85 Lwa
Generator
Leistung 2.8 kVA
Spannung 230 Volt, 1 Phase
Frequenz 50 Hz
Externe Nutzung Ausgang 230V 50Hz 10A
Scheinwerfer
Gehäuse Aluminiumdruckguss, pulverbeschichtet
Schutzart IP 65
Abmessungen 400 x 500 mm (dxh)
Lampe, Leistung Halogen-Metalldampf, 150 W
Lichtmast
Höhe ausgefahren 9.10 Meter
Windgeschwindigkeit max. 100 km/h
Anzahl Scheinwerfer 4 Stück
Gesamtleistung 600 Watt
Total Lichtstrom 50'000 Lumen
Anhänger
Länge 2.50 m
Breite 1.35 m
Höhe 2.15 m
Gesamtgewicht 750 kg
Ausrüstung gem. StVA-Zulassung,
 Auflaufbremse,
 Zentrale Kranöse,
 Aufnahme für Gabelstapler
 Notablass beim Lösen der Feststellbremse


Die geschlossene Gesamtkonstruktion verunmöglicht ein allfälliges Auslaufen von Maschinenflüssigkeiten in die Umgebung.

Nach oben
Druckbare Version
Kontakt Adressen Impressum Seitenindex © 2006-2017 Indupro AG - www.indupro-rental.ch